Wer schreibt hier?

Diego Lüdecke

Auf dieser Seite erzähle ich dir mehr über meinen Werdegang. Ich heiße Diego Lüdecke.

Die Geschichte dieses Ofens ist ganz einfach: Ich habe einen Ofen in einer Fernsehsendung namens "Siegfried & Roy" gesehen, die in Frankreich ausgestrahlt wurde, in der es um "Essensküche" ging und es gab viele verschiedene Arten von Öfen: Elektroherde, Holzöfen und Kohleöfen, es war das erste Mal, dass ich einen "Holzofen" benutzte und das ganze Erlebnis war unvergesslich.

Ich habe die Idee für diesen Blog von meinem Freund, der in Deutschland lebt, als er von Ofenausfällen in seinem Haus las, und als ich von Ofenausfällen in meinem Haus erfuhr, wusste ich, dass ich darüber schreiben wollte. Ich interessiere mich seit vielen Jahren für das Kochen, habe aber erst kürzlich aus Liebe zu diesem Hobby mit dem Kochen auf einem Herd begonnen.

Meine Vision

Meine Leidenschaft ist es, Öfen sicherer zu machen, den Menschen zu helfen, in Zukunft Geld zu sparen, und die Idee zu fördern, dass Öfen kein Luxus sind und dass Öfen als einfache und erschwingliche Art und Weise verwendet werden sollten, um für eine Familie oder eine Gruppe von Menschen zu kochen: Ich arbeite mit Öfen aller Marken, Modelle und Stile, die alle eine Verbrennungsmethode verwenden.

Mein Vater erzählte mir immer von den ersten Öfen, die er je benutzt hat, und er erzählte mir von dem "Bürgenofen", den die amerikanische Armee benutzt hat, ich hatte keine Ahnung, was das ist, und wusste nicht, dass es ihn gibt, bis mein Vater ihn mir zeigte, er sagte, dass es der erste Ofen war, der von Menschenhand erfunden wurde, dieser Ofen wurde in den 1930er Jahren in Deutschland von einem deutschen Ingenieur namens Dr. Ferdinand Bürgen gebaut, Bürgen ist derjenige, der den ersten Brennstoffofen erfand.

Ich bin im Mittleren Westen Deutschlands geboren und in Südfrankreich aufgewachsen. 7 Jahre lang habe ich als Heizungstechniker für das Heizungsunternehmen meiner Eltern gearbeitet, aber 1994 bin ich in die USA gegangen, um dort als Elektriker und Kocher zu arbeiten, seitdem schreibe ich über Öfen und Heizungstechnik und habe an einer Reihe von Projekten für Heiz- und Heizungsunternehmen in den USA gearbeitet.

Und jetzt viel Freude.

Diego Lüdecke